Dai Sijie: Wie ein Wanderer in einer mondlosen Nacht

Was ein wunderschönes Cover, so geheimnisvoll, die junge Frau, die die chinesischen Schriftzeichen betrachtet... Das Buch ist komplex, spielt auf vielen Ebenen, sein Inhalt ist daher nur schwierige wiederzugeben. Sozusagen vorausgeschickt wird die Geschichte von Pu Yi, dem letzten Kaiser von China, der ein ziemlich exzentrischer Mann gewesen sein muss und der seine ganze Energie … Weiterlesen Dai Sijie: Wie ein Wanderer in einer mondlosen Nacht