Jakob Wassermann: Faber oder Die verlorenen Jahre

Ich kann mich noch gut erinnern.... mein Vater war ein einfacher Mann, der durch den Krieg um alle Möglichkeiten gebracht worden war, die wahrzunehmen er zweifelsohne das Potential gehabt hätte. So war er, der nach dem Krieg lange im Bergbau arbeitete, einer der wenigen aus seinem Umfeld, der Bücher in nennenswertem Umfang besaß - und … Weiterlesen Jakob Wassermann: Faber oder Die verlorenen Jahre