Stanisław Lem: Eden

Sonntags steh´ ich regelmäßig vor meinen Regalen und schau einfach ´mal wieder die Bücher an, die das so stehen... und manchmal greif´ ich nach einem und blättere ein wenig und noch manchmaler lese ich es dann tatsächlich.. so passiert mit diesem kleinen Roman von Stanisław Lem: Eden. Lem nimmt in meinen Regalen einen recht großen … Weiterlesen Stanisław Lem: Eden

Stanisław Lem: Solaris

Im Zusammenhang mit Sanchez Pinols Buch "Rausch der Stille" hat Eva eingeworfen, daß (nicht nur) ihr eine gewisse Analogie auffiel zum Lem-Klassiker "Solaris". Also habe ich mir diesen Roman besorgt und am Wochenende gelesen. Die Solaris ist ein Planet in einem Doppelsternsystem, ihre Oberfläche ist fast zur Gänze von einem galertartigen Ozean bedeckt. Ein ganzer … Weiterlesen Stanisław Lem: Solaris

Richard Morgan: Das Unsterblichkeitsprogramm

Der Roman spielt im 26. Jhdt, andere Planeten sind kolonialisiert und die Schranke zwischen organischem Leben und dessen Erweiterung und Modifizierung sind durch Cybertechnologien weitgehend aufgehoben. Sämtliche Eigenschaften eines Menschen sind in sogenannten "stacks" gespeichert, die fast beliebig in andere Körper ("sleeves") implantiert werden können, die Körper selbst sind nur noch (schmerzempfindliche) Hüllen. Für die … Weiterlesen Richard Morgan: Das Unsterblichkeitsprogramm