Klaus Modick: Konzert ohne Dichter

  Klaus Modick, erfolgreicher und produktiver deutscher Autor, hat mit Konzert ohne Dichter einen neuen Roman vorgelegt, der sich mit der bekannten Künstlerkolonie Worpswede befasst, in der um die vorletzte Jahrhundertwende einige Maler und Malerinnen lebten und arbeiteten. Besonders konzentriert sich der Autor auf Heinrich Vogeler, der so etwas wie das Zentrum der Kolonie war, sein … Weiterlesen Klaus Modick: Konzert ohne Dichter

Rainer Maria Rilke: Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke

»... den 24. November 1663 wurde Otto von Rilke / auf Langenau / Gränitz und Ziegra / zu Linda mit seines in Ungarn gefallenen Bruders Christoph hinterlassenem Anteile am Gute Linda beliehen; doch mußte er einen Revers ausstellen / nach welchem die Lehensreichung null und nichtig sein sollte / im Falle sein Bruder Christoph (der … Weiterlesen Rainer Maria Rilke: Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke