Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

Dieser Beitrag ist auch als podcast im literaturRADIObayern  anzuhören. Die italienische Autorin Elena Ferrante ist eine Geheimnisvolle, man weiß nicht, wer sich hinter diesem Namen verbirgt [1]. Zwar gibt es plausible Spekulationen - die NZZ [5] hat darüber berichtet, aber auch der Spiegel [3] -  die aber nicht bestätigt sind. Im Ausland ist das Werk Ferrantes, auch … Weiterlesen Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

Jón Kalman Stefánsson: Himmel und Hölle

Der 1963 geborene Autor Jón Kalman Stefánsson gehört zu den wichtigen Schriftstellern Islands, bislang ist er sowohl Lyriker als auch als Romancier an die Öffentlichkeit getreten [1]. Das Buch, das hier ich vorstelle, Himmel und Hölle, wurde 2007 erstveröffentlicht und ist der Auftakt zu einer Trilogie, die mit den Folgebänden Der Schmerz der Engel und Das Herz des Menschen komplettiert … Weiterlesen Jón Kalman Stefánsson: Himmel und Hölle

Friedrich Ani: Der namenlose Tag

Diese Buchvorstellung gibt es auch als Audio-File bei box.com Es ist die Frage nach Ursache und Wirkung: macht die Arbeit als Polizist, zumal als Kriminaler, der mit Mord und Totschlag zu tun hat, den Menschen seltsam oder geht der Mensch, dem eine Seltsamkeit innewohnt, bevorzugt dieser Arbeit nach? Jakob Franck, von seiner Ex-Frau immer noch Hannes … Weiterlesen Friedrich Ani: Der namenlose Tag

Joan Didion: Das Jahr magischen Denkens

Ich habe vor ein paar Tagen hier im Blog schon die Blauen Stunden von Joan Didion vorgestellt [5], es hatte sich bei mir einfach so ergeben, daß dieser Roman als erster eintraf und so las ich ihn auch als ersten. Es ist aber empfehlenswert, das hat sich nach dem "... magischen Denken" gezeigt, die beiden … Weiterlesen Joan Didion: Das Jahr magischen Denkens

Christian Morgenstern: Galgenlieder

Nachdem ich die Tage ja ein paar kleine Gedanken über "Lyrik" hier zu blog gebracht habe, habe ich mal meine alten Dateien durchforstet und noch ein paar mp3s aus früheren Zeiten gefunden. Hier sind zwei Versuche, Gedichte aus Morgensterns "Galgenlieder" per podcast zu interpretieren (jeweils über den Gedichtnamen verlinkt. wobei ich leider mit der Verlinkung … Weiterlesen Christian Morgenstern: Galgenlieder