Berend Feddersen, Dorothea Seitz, Barbara Stäcker: Der Reisebegleiter für den letzten Weg

Sterben und Tod: zwei Themen, die nur langsam in den gesellschaftlichen Diskurs gelangen. Immer noch sind sie tabubehaftet, werden oft verdrängt und beiseite geschoben. Kurzfristig tauchen sie beispielsweise auf, wenn wichtige Gesetzesänderungen anstehen, wie Ende letzten Jahres die Diskussion zwischen Befürwortern oder Gegnern von Sterbehilfe. Auch der Tod oder (dramatischer) der Suizid Prominenter vermag das … Weiterlesen Berend Feddersen, Dorothea Seitz, Barbara Stäcker: Der Reisebegleiter für den letzten Weg

Michaela Seul: Hospizarbeit und Palliativbetreuung

Sterben ist nicht ungesund. Ein Satz, an dem man hängenbleibt, über den man stolpert, der zum Nachdenken anregt. In diesem Sinn sei er meiner kurzen Vorstellung des schmalen Büchleins von Seul vorangestellt. Ausgehend von England, wo (die spätere Lady) Cicerly Saunders 1967 das erste Hospiz gründete, nachdem sie einige Jahre zuvor nachweisen konnte, daß zur … Weiterlesen Michaela Seul: Hospizarbeit und Palliativbetreuung