Alina Schadwinkel: Marie Curie

Schaut man sich die Liste aller bisherigen Nobelpreisträger [3] an, so fällt der Name 'Curie' heraus, weil er insgesamt fünfmal dort auftaucht: 1903 wurde der Preis für Physik an Pierre Curie und seine Frau Marie Curie vergeben, 1911 erhielt Marie Curie als alleinige Preisträgerin die Auszeichnung in der Kategorie Chemie und 1935 schließlich erhielten Tochter … Weiterlesen Alina Schadwinkel: Marie Curie

Swetlana Alexijewitsch: Der Krieg hat kein weibliches Gesicht

Die Autorin dieses 2015 bei Suhrkamp erschienen Buches, Swetlana Alexijewitsch, wird dort noch als mehrfache Preisträgerin u.a.. des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2013, vorgestellt. Mittlerweile haben sich die Ehrungen vermehrt um die angesehenste im Reich der Buchstaben, i.e. den Nobelpreis für Literatur 2015 [2]. Herzlichen Glückwunsch! Swetlana Alexijewitsch wurde 1948, wenige Jahre nach Kriegsende also, … Weiterlesen Swetlana Alexijewitsch: Der Krieg hat kein weibliches Gesicht

Imre Kertész: Roman eines Schicksallosen

1944, im Frühling, wird in der Wohnung der jüdischen budapester Familie Köves der Abschied vom Vater begangen, der eine Einberfung in ein Arbeitslager erhalten hat. Sicherlich, eine unangenehme und gefährliche Sache, insbesondere im Zusammenhang mit anderen Einschränkungen, die jüdischen Geschäftsleuten auferlegt werden, aber - so wissen es die Verwandten - es sind Verhandlungen im Gange, … Weiterlesen Imre Kertész: Roman eines Schicksallosen