Ursula Krechel: Landgericht

Die in Trier geborene Ursula Krechel (heute lebt sie in Berlin [1b]) hat 2012 für diesen Roman um den Juristen Richard Kornitzer den Deutschen Buchpreis verliehen bekommen [1]. Kornitzers Leben, das dadurch tragisch geprägt wurde, daß es eine Zeit gab, in der er in seinem Geburtsland gezwungen war, den Mittelnamen 'Israel' zu führen, wurde von … Weiterlesen Ursula Krechel: Landgericht

Leonardo Padura: Adiós Hemingway

Als kubanischer Schriftsteller wird man kaum an Hemingway vorbeikommen, der viele Jahrzehnte auf der Insel, in der Nähe Havannas, lebte. So ist auch Padura diesem amerikanischen Autor in einer Art Hassliebe verbunden, denn der Mensch Hemingway, so schält sich im Lauf des Buches auch für den Leser heraus, ist keineswegs ein reines Vorbild... In der … Weiterlesen Leonardo Padura: Adiós Hemingway