Eric Wrede: The End

Der Weg des Autoren Eric Wredes, Bestatter zu werden, war nicht unbedingt vorgezeichnet. Im "ersten Leben" arbeitete er in der Musikindustrie als Manager, in einer der "was-mach-ich-hier-eigentlich"-Sinnkrisen, die ihn immer mal wieder packten, hörte er zufällig einen Radiobeitrag des bekannten Bestatters Fritz Roth, der ihm einen Aha-Moment bescherte und aus dieser Krisen erlöste: Wredes Beschluss, … Weiterlesen Eric Wrede: The End

Hilde Schmölzer: A schöne Leich

Hilde Schmölzer ist hier auf dem Blog schon vertreten, mit ihrem Buch zur Pest in Wien [https://radiergummi.wordpress.com/2015/11/19/hilde-schmoelzer-die-pest-in-wien/], als Autorin widmet sie sich nicht nur diesen Wiener Themen, ein anderer Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Themen zur Frauenemanzipation [http://www.hilde-schmoelzer.com]. Hier aber führt sie uns nach Wien, nach dessen dunkler Seite, die der Maler Kurt Regschek in seinem … Weiterlesen Hilde Schmölzer: A schöne Leich

Barbara Bronnen: Friedhöfe

Barbara Bronnens Reflexionen über Friedhöfe ist in der kleinen, aber feinen Reihe "Kleine Philosophie der Passionen" erschienen, die bei dtv verlegt wird [2]. Es ist ein Bändchen von knapp 120 Seiten, in denen die Schriftstellerin, die in der Tat eine passionierte Besucherin von Friedhöfen zu sein scheint [siehe unten die Liste der besuchten und im … Weiterlesen Barbara Bronnen: Friedhöfe

Isolde Ohlbaum: Denn alle Lust will Ewigkeit

Mir kam der Tag nicht, der mich sagen ließ Du könntest anders nicht als irdisch sein. Du gleichst ihm allzusehr, dem Paradies, Und dem, was man als ewig glaubt allein! - Doch heute abend, in der Luft, die strich Feucht durch den leeren Park, hab ichs gespürt: Den erdgen Duft der Astern, der entwich Und … Weiterlesen Isolde Ohlbaum: Denn alle Lust will Ewigkeit