Manfred Flügge: Das flüchtige Paradies

Wer meinen Blog öfter besucht, wird sich vielleicht daran erinnern, daß ich letztes Jahr hier einige Bücher über Lion Feuchtwanger [1] vorgestellt habe, das ganze angeregt durch meinen Lesekreis, in dem wir ein Buch von Klaus Modick [1c] besprochen hatten, das sich mit der deutschen (Literatur)Exilantenszene befasst. In diesem Zusammenhang taucht häufig der Name einer … Weiterlesen Manfred Flügge: Das flüchtige Paradies

Franz Werfel: Eine blaßblaue Frauenschrift

Franz Werfel hat seine Erzählung um den erfolgreichen Karrieristen Leonidas Tachezy 1941 geschrieben und sie in das Jahr 1936 gelegt. Der "Anschluss" Österreichs an das Deutsche Reich unter Hitler war im Frühjahr 1938 erfolgt [6], die - wie Werfel in seiner Erzählung auch schildert - vorbeugende Übernahme hitlersche Judenpolitik in dieser Zeit vor dem vollzogenen … Weiterlesen Franz Werfel: Eine blaßblaue Frauenschrift