Ilmar Taska: Pobeda 1946

Ich muss es zugeben (auch wenn ich glaube, daß ich in dieser Beziehung in guter Gesellschaft bin), daß ich über die Staaten am Ostrand der Ostsee nicht wirklich viel weiß. Lettland, Litauen, Estland - kleine Staaten, immer wieder Spielball der größeren Mächte in ihrer Nachbarschaft, die sie untereinander verschacherten. Der Pakt von 1939 zwischen Nazi-Deutschland … Weiterlesen Ilmar Taska: Pobeda 1946

Sofi Oksanen: Als die Tauben verschwanden

Sofi Oksanen, eine junge finnische Autorin [1], die ich hier im Blog schon mit ihrem Erfolgsroman Fegefeuer vorgestellt habe [2], legt rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse mit ihrem diesjährigen Gastland Finnland [5] ihren neuen Roman Als die Tauben verschwanden in deutscher Übersetzung vor. Wie schon in Fegefeuer ist die Handlung in Estland, dem nördlichsten und kleinsten … Weiterlesen Sofi Oksanen: Als die Tauben verschwanden

Sofi Oksanen: Fegefeuer

Die Ostsee, das Baltikum, die Nähe zu Finnland und Russland: Estland, ein Land am Rande Europas. Hier spielt die Geschichte, die die junge Autorin Oksanen erzählt aus der Sicht der Jahre knapp nach der Unabhängigkeit des Landes, die es durch die Garbatschow´sche Perestroika und Glastnost errungen hat. Aliide, die einsam auf einem heruntergekommenen Bauernhof lebt, … Weiterlesen Sofi Oksanen: Fegefeuer