Manès Sperber: Die Wasserträger Gottes

Manès Sperber entstammt dem osteuropäischen, chassidischen Judentum. 1905 in Galizien, in Zabłotów , geboren, legt er in der Trilogie "All das Vergangene...." seine autobiographischen Erinnerungen vor, deren erste 13 Jahre das Bändchen "Die Wasserträger Gottes" [6] umfasst. Er wird im "Städtel" [2] groß, hier sind die Juden eine "..gefestigte autonome Gemeinschaft mit einer eigenartigen Kultur … Weiterlesen Manès Sperber: Die Wasserträger Gottes