Zsuzsa Bánk: Der Schwimmer

"Der Schwimmer" ist ein melancholischer, elegischer Roman aus dem Ungarn der 50er/60er Jahre. Es ist eine Geschichte zerbrechender Träume, ver-rückter, aus dem normalen Ablauf des Lebens gerückter Schicksale, er verwebt die Geschichte einer Familie mit dem Schicksal eines Landes. Die Zeit fließt langsam in dieser Geschichte, sie scheint nur zu rinnen in der Ereignislosigkeit dieser … Weiterlesen Zsuzsa Bánk: Der Schwimmer

Zsuzsa Bánk: Die hellen Tage

Die hellen Tage behalte ich, die dunklen gebe ich dem Schicksal zurück. Das Leben ist das Thema dieses Buches, die großen Fragen, wie werden wir, was wir sind, wie gehen wir um mit den Fährnissen, mit Lügen und Verrat, wie werden wir schuldig und wie vergeben wir... welche Kräfte haben unsere Seelen, uns durch das … Weiterlesen Zsuzsa Bánk: Die hellen Tage