C

Blandine Le Callet: Die Ballade der Lila K
Marlon Brando, Donald Cammell: Madame Lai
Myriam Campello: Sao Sebastiao Blues
Anne von Canal: Der Grund
Elias Canetti: Das Buch gegen den Tod

John le Carré: Marionetten
Maggie Callanan, Patricia Kelley: Mit Würde aus dem Leben gehen
Eleanor Catton: Die Gestirne
Klester Cavalcanti: Der PISTOLERO
Blaise Cendrars: Kleine Negermärchen
Driss ben Hamed Charhadi: Ein Leben voller Fallgruben

Bruce Chatwin:
Traumpfade
Utz
Noelle Chatelet: Die Klatschmohnfrau
Jacques Chessex: Der Schädel des Marquis de Sade
Chimo: Sagt Lila
Mohamed Choukri: Das nackte Brot
Joel und Ethan Coen: No Country For Old Men (Film)

John M. Coetzee: Schande
Marcel Cohen: Raum der Erinnerung
Rowan Coleman: Einfach unvergesslich
Wilkie Collins: Die Frau in Weiß
Philippe Brenot, Laetitia Coryn: Sex Story
Gustave Courbet: Ein Traum von der Moderne (Gemäldeausstellung)
Edgardo Cozarinsky: Man nennt mich flatterhaft und was weiß ich….
Lillian Crott Berthung, Randi Crott: Erzähl es niemandem!

Vogel Quax zwickt Johnys Pferd Bim
Advertisements

... und deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s